Desk-Net Datenschutzbestimmung

Diese Datenschutzbestimmung legt fest, wie wir bei der Desk-Net GmbH alle Informationen verwenden und schützen, die Sie uns bei der Nutzung dieser Website übergeben.

Diese Richtlinie beschreibt die Informationen, die wir auf der Website sammeln, wie wir diese Informationen verwenden und offen legen und welche Schritte wir unternehmen, um solche Informationen zu schützen. Durch den Besuch dieser Website akzeptieren Sie die in dieser Richtlinie beschriebenen Datenschutzpraktiken.

Desk-Net verpflichtet sich, sicherzustellen, dass Ihre Privatsphäre geschützt ist. Sollten wir Sie bitten, bestimmte Informationen zur Verfügung zu stellen, mit denen Sie bei der Nutzung dieser Website identifiziert werden können, dann können Sie sicher sein, dass es nur in Übereinstimmung mit dieser Richtlinie verwendet wird.

Desk-Net kann diese Richtlinie von Zeit zu Zeit ändern, indem diese Seite aktualisiert wird. Diese Richtlinie tritt am 24. Mai 2018 in Kraft.

Informationen, die wir auf dieser Website sammeln

Wir sammeln verschiedene Arten von Informationen auf dieser Website. Hauptsächlich können diese in zwei Arten aufgeteilt werden:

  • Information, die Sie uns freiwillig zur Verfügung stellen, indem Sie uns kontaktieren oder indem Sie die Anfrage ausfüllen. Diese Daten nennen wir vom Benutzer zur Verfügung gestellte Informationen.
  • Oder Informationen, die wir über Website Cookies genierieren. Diese Daten nennen wir automatisch gesammelte Informationen.

Erstere Informationen enthält personenbezogene Daten, während dies bei über Cookies generierte Daten nicht gilt, da sie streng anonymisiert wurden.

Vom Benutzer zur Verfügung gestellte Informationen:

Wie haben wir diese Informationen erhalten und was beinhaltet sie?

Wenn Sie die Anfrage ausfüllen, können Sie ein Testaccount-Formular ausfüllen und persönliche Daten sammeln. Diese persönlichen Daten können Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse, Ihren Firmennamen und Ihre Telefonnummer enthalten.

Wie werden wir diese Informationen verwenden?

Wenn Sie uns diese personenbezogenen Daten zur Verfügung stellen, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir mit Ihnen in Kontakt treten. Dazu können E-Mail, Telefon oder Newsletter gehören. Dies beruht sowohl auf der Notwendigkeit dieser Informationen zur Erfüllung unserer vorvertraglichen Verpflichtungen auf Ihren Wunsch als auch auf unserem berechtigten Interesse gemäß Art. 6 1 (b) und (f) DSGVO. Wir benötigen diese Informationen, um Ihnen den Zugriff auf die Desk-Net-Anwendung zu ermöglichen und Ihre Anforderungen zu verstehen und Ihnen einen besseren Service zu bieten.

Wie lange werden wir diese Informationen behalten?

Die vom Nutzer bereitgestellten Informationen werden für einen begrenzten Zeitraum und nicht länger als 26 Monate aufbewahrt, es sei denn, es wurden aktive Geschäftsgespräche begonnen oder sind gesetzlich vorgeschrieben.

Automatisch gesammelte Informationen (Cookies):

Wie haben wir diese Informationen erhalten und was beinhaltet sie?

Wenn Sie die Site besuchen, können wir bestimmte Informationen automatisch von Ihrem Gerät aufnehmen, indem Sie verschiedene Arten von Technologien, einschließlich Cookies, verwenden. Diese Informationen umfassen die IP-Adresse (in den meisten Fällen anonymisiert, beachten Sie jedoch, dass dynamische IP-Adressen in seltenen Fällen auf einen bestimmten identifizierbaren Computer oder Gerät verweisen) oder eine andere Geräteadresse oder ID, die Daten wie Webbrowser und / oder Gerätetyp erfasst die Quelle des Verweis-Traffics und die Seiten oder andere Inhalte, die auf unserer Website angezeigt oder mit ihnen interagieren, sowie die Daten und Uhrzeiten des Besuchs, des Zugriffs oder der Nutzung der Website.

Diese automatisch gesammelten Informationen, da sie absolut anonym sind, können in keiner Weise mit persönlichen Daten verknüpft werden.

Wir verwenden Tools wie Google Analytics, um den Zugriff auf die Website und den Traffic auf der Website zu messen und zu bewerten und Besucher-Navigationsberichte für unseren Website-Administrator zu erstellen. Diese Informationen beinhalten keine personenbezogenen Daten, da sie streng anonym sind.

Wie werden wir diese Informationen verwenden?

Wir verwenden automatisch gesammelte Informationen und andere auf der Website gesammelte Informationen mithilfe von Cookies, um die Effektivität der Website und die Marketingaktivitäten von Drittanbietern zu überwachen und zu analysieren. und überwachen aggregierte Website-Nutzungsmetriken wie die Gesamtzahl der Besucher und aufgerufenen Seiten.

Das heißt, dass wir Traffic-Log-Cookies verwenden, um festzustellen, welche Seiten verwendet werden. Dies hilft uns, Daten über den Webseitenverkehr zu analysieren und unsere Website zu verbessern, um sie an die Kundenbedürfnisse anzupassen. Wir verwenden diese Informationen nur für statistische Analysezwecke, und dann werden die Daten aus dem System entfernt. Insgesamt helfen uns Cookies, Ihnen eine bessere Website zur Verfügung zu stellen, indem Sie uns ermöglichen, zu überwachen, welche Seiten Sie nützlich finden und welche nicht.

Ein Cookie gibt uns in keiner Weise Zugriff auf Ihren Computer oder irgendwelche Informationen über Sie, da alle Informationen, die diese Cookies sammeln, aggregiert und daher anonym sind.

Wie Sie Cookies deaktivieren können

Sie können Cookies akzeptieren oder ablehnen. Die meisten Webbrowser akzeptieren Cookies automatisch, aber Sie können Ihre Browsereinstellungen ändern, um Cookies abzulehnen, wenn Sie dies bevorzugen.

  • Klicken Sie hier, um mehr über die Einstellung "Private Browsing" und das Verwalten von Cookie-Einstellungen in Firefox zu erfahren.
  • Klicken Sie hier, um mehr über "Inkognito" zu erfahren und die Cookie-Einstellungen in Chrome zu verwalten.
  • Klicken Sie hier, um mehr über "InPrivate" zu erfahren und die Cookie-Einstellungen in Internet Explorer zu verwalten.
  • Klicken Sie hier, um mehr über "Private Browsing" und die Verwaltung von Cookie-Einstellungen in Safari zu erfahren.

Wie lange werden wir diese Informationen behalten?

Automatisch gesammelte Informationen werden nach spätestens 26 Monaten gelöscht.

Wo werden die Informationen gehostet und mit wem teilen wir diese Informationen?

Ihre Daten werden in erstklassigen Rechenzentren in Irland, EU, gespeichert.

Wir verkaufen keine personenbezogenen Daten an Dritte.

Wir geben diese Informationen an Dritte weiter, die an uns durch vertragliche Vereinbarungen gebunden sind (sog. Unterauftragnehmer), wenn die Offenlegung notwendig ist, um die Dienstleistungen zu erbringen oder um auf rechtmäßige Anfragen von Behörden reagieren zu können.

Wir verlangen von unseren Unterauftragnehmerdie Erfüllung gleichwertiger Verpflichtungen, wie sie von Desk-Net verlangt werden und die in der Desk-Net-Datenverarbeitungsvereinbarung festgelegt sind.

Unsere Unterauftragnehmer sind:

  1. Intetics GmbH (Düsseldorf, Deutschland) mit seinen Entwicklungszentren:
    • o Intetics GmbH Sp. z. o. 0. (Krakau, Polen)
    • Intetics Bel Ltd. (bis Ende 2018, Minsk, Weißrussland)
  2. Stand 1. Juli 2018, Amazon Web Services EMEA SARL ("AWS Europe"), (Luxemburg) bis dahin Amazon Web Services, Inc. (Seattle, USA - obwohl die von uns genutzten Server ausschließlich in der EU ansässig sind)

Sicherheit

Wir befolgen allgemein anerkannte Industriestandards, um die uns übermittelten Informationen sowohl während der Übermittlung als auch nach Erhalt zu schützen. Wir halten angemessene administrative, technische und physische Schutzmaßnahmen ein, um personenbezogene Daten vor versehentlicher oder gesetzwidriger Zerstörung, versehentlichem Verlust, unbefugter Veränderung, unbefugter Offenlegung oder unbefugtem Zugriff, Missbrauch und jeder anderen rechtswidrigen Form der Verarbeitung der in unserem Besitz befindlichen personenbezogenen Daten zu schützen. Dazu gehören beispielsweise der Passwortschutz und andere Zugriffs- und Authentifizierungskontrollen. Wir verwenden auch Sicherheitsfunktionen auf Anwendungsebene.

Jedoch ist keine Methode der Übertragung über das Internet oder die Methode der elektronischen Speicherung 100% sicher. Wir können die Sicherheit von Informationen, die Sie uns übermitteln oder auf dem Service speichern, nicht gewährleisten oder gewährleisten, und Sie tun dies auf Ihr eigenes Risiko. Wir können auch nicht garantieren, dass solche Informationen nicht durch Verletzung unserer physischen, technischen oder verwaltungstechnischen Sicherheitsmaßnahmen zugänglich gemacht, offengelegt, verändert oder zerstört werden. Wenn Sie der Meinung sind, dass Ihre persönlichen Daten kompromittiert wurden, kontaktieren Sie uns bitte unter dpo@desk-net.com.

Wenn wir von einer Verletzung der Sicherheitssysteme erfahren, werden wir Sie und die Behörden über das Eintreten des Verstoßes gemäß geltendem Recht informieren.

Links zu anderen Websites

Unsere Website kann Links zu anderen interessanten Websites enthalten. Nachdem Sie diese Links jedoch verwendet haben, um unsere Website zu verlassen, sollten Sie beachten, dass wir keine Kontrolle über diese andere Website haben. Daher können wir nicht für den Schutz und die Privatsphäre von Informationen verantwortlich sein, die Sie beim Besuch solcher Websites bereitstellen, und diese Websites unterliegen nicht dieser Datenschutzerklärung. Sie sollten Vorsicht walten lassen und die Datenschutzerklärung für die betreffende Website lesen.

Kontrollieren Sie Ihre persönlichen Informationen

Wenn Sie die Anfrage für ein Testkontoformular ausfüllen oder uns kontaktieren, stimmen Sie zu, dass Ihre Daten für kommerzielle Kommunikationszwecke verwendet werden. Sollten Sie zuvor mit uns einverstanden gewesen sein, Ihre persönlichen Daten für Direktmarketingzwecke zu verwenden, können Sie Ihre Meinung jederzeit ändern, indem Sie uns eine E-Mail an dpo@desk-net.com senden oder indem Sie den Newsletter abbestellen, indem Sie auf den Link zum Abbestellen klicken der Newsletter.

Wir werden Ihre persönlichen Daten nicht an Dritte verkaufen, verteilen oder leasen, es sei denn, wir sind gesetzlich dazu verpflichtet.

Sie können Details zu persönlichen Informationen anfordern, die wir im Rahmen der DSGVO über Sie besitzen. Dies wird innerhalb eines Monats nach Eingang der Anfrage mitgeteilt. Wenn Sie eine Kopie der Informationen wünschen, die bei Ihnen gespeichert sind, schreiben Sie bitte an dpo@desk-net.com.

Wenn Sie wünschen, dass wir Informationen über Sie löschen oder übertragen, können Sie uns unter dpo@desk-net.com kontaktieren.

Wenn Sie der Meinung sind, dass Informationen, die wir über Sie gespeichert haben, falsch oder unvollständig sind, schreiben Sie uns bitte oder senden Sie uns so schnell wie möglich eine E-Mail an die oben genannte Adresse. Wir werden alle Informationen korrigieren, die sich als falsch herausstellen. ​

Sie können jederzeit aus legitimen Gründen gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten Einspruch erheben, sofern das anwendbare Recht nichts anderes erlaubt. Wenn Sie der Ansicht sind, dass Ihr Recht auf Privatsphäre aufgrund anwendbarer Datenschutzgesetze verletzt wurde, wenden Sie sich bitte an uns unter dpo@desk-net.com. Sie haben auch das Recht, eine Beschwerde bei den Datenschutzbehörden einzureichen.

Datenschutzbeauftragte

Claire Scott

dpo@desk-net.com

+49 40 88 14 170 0