Specifications

Themenlisten

Verschiedene Themenlistenansichten

Themenlisten mit den folgenden Zeithorizonten sind verfügbar:

  • Nächste Ausgabe / nächster Tag
  • Kurzfristplanung (1 bis 10 Tage / Ausgaben)
  • Langfristplanung (bis zu 365 Tage)
  • Themenideen (Themen ohne Veröffentlichungsdatum)
Filteroptionen für die Themenlisten

Die Themenlisten können nach folgenden Kriterien gefiltert werden:

  • Datum/Ausgabe
  • Kanal und Kategorie (z.B. nur Online > Sport und Print > Sport)
  • Gruppe (Abteilung, Ressort, etc.)
  • Format (z.B. nur Themen mit einem Video)
  • Status (z.B. veröffentlichte Themen verbergen)
  • Nutzer
Sortiermöglichkeiten für Themenlisten

Sortiert werden können die Themenlisten nach folgenden Kriterien:

  • Kanal/Kategorie (z.B. zuerst Online, dann das gedruckte Magazin)
  • Gruppe (d.h. nach Abteilung bzw. Ressort)
  • Status (z.B. Top-Themen oben)
  • Veröffentlichungszeit (wichtig für Online)
Export von Themenlisten

Die Themenliste für eine Ausgabe bzw. für einen Tag kann mit einer speziellen html-Email versandt werden.

Zudem stehen für die meisten Seiten spezielle Druckansichten zur Verfügung.

Datenfelder je Themeneintrag

Generelle Informationen zum Thema

Daten, die das Thema beschreiben:

  • Titel
  • Termindaten, falls das Thema auf einem Termin wie z.B. einer Pressekonferenz beruht
  • Notiz (inkl. Daten von Nachrichtenagenturen, falls deren Feeds importiert werden)
  • Anhänge
  • Ortsangabe
  • Gruppenzugehörigkeit (welche Abteilung, welches Ressort bearbeitet das Thema?)
  • Vertraulichkeit
Aufgaben

Je Thema könne beliebig viele Aufgaben mit folgenden Angaben hinzugefügt werden:

  • Format (z.B. "Text" oder "Video"; diese können von Admins frei definiert werden)
  • Aufgabenstatus (z.B. "Bearbeitet")
  • Beauftragte Person
  • Bestätigungsstatus ("Hat der freie Mitarbeiter zugesagt?")
  • Lieferfrist
  • Aufgabennotiz
Zuweisung zu Publikationskanälen

Jedes Thema kann null bis beliebig vielen Kanälen wie z.B. einer Website, einer Zeitung, Social Media etc. zugewiesen werden und erscheint in deren Themelisten.

  • Kanal und Kategorie (z.B. "Online > Sport")
  • Status pro Kanal, frei vergebbar (z.B. "Veröffentlicht")
  • Typ pro Kanal (z.B. "Titelthema")
  • Veröffentlichungsdatum und -zeit bzw. Ausgabe
  • Themen können als Wiederkehrende Themen hinterlegt werden (z.B. Sportkolumne jeden Montag)
  • Themenideen - Themen ohne Veröffentlichungsdatum werden auf der Seite Themenideen dauerhaft gesammelt
  • Umfang: Eingabe des Umfangs je Kanal (z.B. "90 Sekunden" oder "1,75 Seiten"); Aufsummierung dieser Angaben je Ausgabe bzw. Tag
Inhalte

Nutzer können die Inhalte zu dem Thema komfortabel hochladen. Diese werden dann, wenn gewünscht, per ftp oder API-Anbindung an weiterführende Systeme übergeben.

Änderungshistorie

Liste aller Änderungen an dem Themeneintrag.

Kalender für redaktionelle Termine

Kalenderansichten

Desk-Net wird von vielen Kunden genutzt, um redaktionelle Termine und deren Berichterstattung zu managen.

Die folgenden Ansichten stehen zur Verfügung:

  • Eintagesansicht
  • Kurzfristkalender (1 bis 10 Tage)
  • Langfristkalender (bis zu 365 Tage)
Filtermöglichkeiten für Kalender

Die Kalender können vielfältig gefiltert werden:

  • Datum
  • Gruppe (Abteilung, Ressort, Unternehmen, etc.)
  • Kanal und Kategorie (z.B. nur Termine, die in der Sportberichterstattung online vorkommen)
  • Format (z.B. nur Termine mit Bildanforderung)
  • Nutzer
Sortieroptionen für Kalender

Nach diesen Kriterien können Kalender sortiert werden:

  • Uhrzeit
  • Kanal und Kategorie (z.B. erst Termine für Online, dann die für Print)
  • Gruppe (z.B. erst die Termine der Internen Kommunikation, dann die der Externen Kommunikation)
  • Status
Kalenderexport

Viele Nutzer benötigen die in Desk-Net hinterlegten Termindaten auch an anderer Stelle. Daher unterstützen wir diese beiden Exporte mittels webcal-Feed:

  • Export der persönlichen Termine
  • Export von Gruppenkalendern

Management von Oberthemen

Oberthemendefinition & -übersicht

Einzelne Themen können zu Oberthemen wie z.B. "Bundestagswahl", "Nachhaltigkeit" oder "Stadtfest" aggregiert werden. Dieses erfolgt wie auf Twitter über Hashtags (z.B. "#stadtfest").

Daten je Oberthema

Die folgenden Daten können je Oberthema hinterlegt werden:

  • Bezeichnung ("Bundestagswahlen 2017")
  • Hashtag ("#btw17")
  • Notiz/Beschreibung
  • Gruppe (z.B. Ressorts oder Abteilungen, die an diesem Thema arbeiten)
  • Verantwortliche Mitarbeiter
  • Datum (von - bis relevant)
Übersicht Themen je Oberthema

Je Oberthema werden alle dazugehörigen Themen für einen bestimmten Zeitraum dargestellt.

Für eine solche Themenliste ist zudem eine Statistik im xls-Format herunterladbar.

Koordination interner wie externer Mitarbeiter

Aufgaben

Einzelnen Mitarbeitern (internen wie externen) können Aufgaben wie z.B. "Text erstellen" zugewiesen werden.

Dieses funktioniert auch mit Nutzern, für die kein Profil in Desk-Net hinterlegt ist.

Die Aufgabenformate sind frei definierbar.

Benachrichtigungen

Desk-Net verschickt zu neuen Aufgaben und bei bestimmten Änderungen Emails an die betroffenen Nutzer, die alle Informationen rund um das Thema beinhalten inkl. Dateianhänge.

Für den Fall, dass eine Aufgabe zu einem Termin gehört, ist diesen Mails eine ics-Kalenderdatei für die einfache Übernahme in den eigenen Kalender beigefügt.

Aufgabenbestätigung

Nutzer können gebeten werden, ihre Aufgabenzuweisung zu bestätigen.

Diese Funktion wird primär im Umgang mit externen Mitarbeitern eingesetzt.

Fristen und Notizen

Je Auftrag kann zudem eine Lieferfrist sowie eine spezielle Notiz für den Nutzer eingegeben werden.

Mitarbeiterverfügbarkeit

Schichten / Dienste

Schichten wie z.B. "Spätdienst" können einfach in Desk-Net angelegt und diesen dann Mitarbeiter zugewiesen werden.

Je Schicht sind diese Angaben hinterlegbar:

  • Wochentage, an denen die Schicht relevant ist (z.B. "Mo - Fr")
  • Zeit (z.B. "von 14:00 Uhr bis 22:00 Uhr")
  • Mindestbesetzung pro Tag 
Abwesenheiten

Nutzer können Abwesenheiten wie z.B. Geschäftsreisen oder Urlaub eingeben. Diese werden auf verschiedenen Seiten dargestellt.

Teilzeit arbeitende Nutzer können wiederkehrende Abwesenheiten eingeben (z.B. "Montags immer abwesend").

Verfügbarkeitsseite

Diese Seite stellt die in Desk-Net hinterlegten Verfügbarkeitsdaten gesammelt auf einer Monatsübersicht dar.

Hierzu gehören Dienste/Schichten, Termine, Aufgaben und Abwesenheiten.

Mobile

Smartphone Web App

Die wesentlichen Seiten von Desk-Net stehen mobil in einer performanten Web App zur Verfügung:

  • Themenlisten
  • Terminlisten (Herbst 2016)
  • Mein Desk-Net (Seite mit den eigenen Aufträgen, Schichtzuweisungen und weiteren Daten)
  • Eingabemasken
Optimierung für Tablets/Touch

Desk-Net kann problemlos mit Tablets genutzt werden.

Das Verhalten von Interaktionselementen wurde auf Touchbedienung ausgelegt.

Export in mobile Terminkalender

Jeder Nutzer kann sich seine eigenen Termine und andere in Desk-Net hinterlegte Kalenderdaten in den Kalender seines Smartphones exportieren.

Sicherheit, Zuverlässigkeit und andere technische Aspekte

Hosting

Desk-Net wird in erstklassigen Datenzentren in Irland (EU) gehostet. Wir garantieren, dass alle von uns verwendeten Datenzentren nach ISO 27001 und Safe Harbor zertifiziert sind.

Sichere Datenübertragung

Die Übertragung der Daten von unseren Servern zu unseren Kunden erfolgt verschlüsselt mit SSL.

Datenbackup

Wir führen mehrfach pro Stunde inkrementelle Backups durch und täglich eine vollständige Sicherung.

Zudem können Kunden täglich eine Themen- und Terminliste der nächsten fünf Tage in Form einer xls-Datei auf einen eigenen ftp-Server übertragen bekommen.

Qualität in der Softwareentwicklung

Wir nutzen agile Entwicklungsmethoden und sind dadurch in der Lage, Probleme innerhalb kürzester Zeit zu beheben.

Unser Entwicklertem wird ergänzt um ein eigenständiges Team von mehreren Qualitätssicherern, deren einzige Aufgabe die Prüfung des Desk-Net-Codes ist.

Unser technisches Team ist nach ISO 9001 und 27001 (Sicherheit und Qualität) zertifiziert.

Verfügbarkeit

Wir veröffentlichen unsere aktuelle Uptime sowie die der letzten drei Monate auf unserer Uptime-Site.

Zeitzonen

Desk-Net bietet volle Unterstützung aller Zeitzonen und ist somit weltweit einsetzbar.

Sprachen

Die Nutzeroberfläche wird in den folgenden Sprachen angeboten. Kontaktieren Sie uns bitte, falls Sie weitere benötigen.

  • Deutsch
  • Englisch (US & UK)
  • Französisch
  • Spanisch
Unterstützte Browser

Wir unterstützen zumindest die letzten zwei Versionen von Chrome, Firefox, Safari und Internet Explorer / Edge (ink. IE8).

Uns sind keine wesentlichen Probleme in der Nutzung mit irgendwelchen Browsern bekannt.

Support

Wir bieten Support auf verschiedenen Wegen an:

API, Integrationen und Schnittstellen

API

Leistungsfähige RESTful API, die von anderen Systemen wie z.B. einem CMS genutzt werden kann, um Daten auszulesen, zu bearbeiten und zu erstellen.

Zudem kann Desk-Net die API anderer Systeme adressieren und so Daten übertragen.

WordPress Plugin

Das WordPress Plugin stellt eine bidirektionale Verbindung zwischen Desk-Net und WordPress her.

Auch mehrere WordPress-Installationen können angebunden werden.

XML-Dateiexport

In Desk-Net eingegebene Inhalte können per ftp als NewsItem der NewsML G2-Familie an weiterführende Systeme übergeben werden.

Termindaten-Export

Desk-Net kann eingegebene Termindaten per webcal-Feed in andere elektronische Kalender wie z.B. Outlook oder einen iPhone-Kalender exportieren.

Dieses geht sowohl mit persönlichen Terminen eines Nutzers wie auch mit den Kalendern ganzer Abteilungen, Ressorts, etc.

Termindaten-Import

Terminfeeds von externen Anbietern oder eigenen Termindatenbanken können kontinuierlich importiert werden. 

Derzeit sind Importe aus folgenden Quellen umgesetzt worden:

  • dpa
  • Zapaday
  • STT
  • LeoEvent
  • MSUevent
  • Tempestiva

Bevorzugt importieren wir Terminfeeds im Format EventsML G2. Sprechen Sie uns gerne zu weiteren Feeds an, die Sie importieren möchten.