Funktionen

Themenplanung

Themenplanung

Planen Sie Themen über beliebig viele Kanäle wie z.B. Online oder Print hinweg

Themen müssen heutzutage auf immer mehr Kanälen ausgespielt und dementsprechend geplant werden.

Traditionelle Tools stoßen hier an ihre Grenzen.

Mit Desk-Net planen Sie Themen für beliebig viele Kanäle unterschiedlichster Art: Website, Zeitung, Social Media - kein Problem.

Arbeiten Sie mit den Themenlisten, die Sie für Ihre Arbeit benötigen

Für Online benötigen Sie die Themen nach Veröffentlichungszeit sortiert. Bei einem Monatsmagazin möchten Sie die Planung der nächsten drei Ausgaben nebeneinander einsehen, sortiert nach Ressort.

Und als Fotograf interessieren Sie sich nur für die Themen mit einem Bildauftrag.

Desk-Net bietet Ihnen vielfältige Möglichkeiten, die Themenlisten genau so einzurichten, wie Sie es für Ihre Arbeit benötigen.

Mobiles Redaktionsmanagement mit Desk-Net

Sie wollen schnell sehen, an welchen Themen Ihre Redaktion arbeitet?

Die mobile Version von Desk-Net informiert Sie über die Themenlage beliebig vieler Kanäle.

Diese können nach vielfältigen Kriterien gefiltert werden. Sie wollen nur die Sportthemen mit einem Video sehen? Kein Problem.

Zusätzliche Angaben zeigen Ihnen an, wer an dem Thema arbeitet und in welchem Status es sich befindet.

Knüpfen Sie redaktionelle Netzwerke

Der moderne Redaktionsalltag hört nicht an Ihrer Redaktionsgrenze auf. 

Mit Desk-Net arbeiten Sie problemlos mit anderen Akteuren zusammen, ob mit Ihren freien Mitarbeitern, mit externen Agenturen oder mit anderen Redaktionen. 

Mit wenigen Klicks erstellen Sie redaktionelle Netzwerke ganz gleich, ob Ihr Kooperationspartner Desk-Net bereits selber nutzt oder nicht.

Management redaktioneller Termine

Management redaktioneller Termine

Steuern Sie redaktionelle Termine und deren Berichterstattung

Die Berichterstattung über eine Pressekonferenz, über ein Fußballspiel o.ä. ist Teil der täglichen Redaktionsroutine.

Solche Termine müssen effizient in die Redaktions- und Redakteurskalender übernommen, ihre Berichterstattung bestimmt werden.

Mit Desk-Net übernehmen Sie solche Termine nahtlos in ihre Kalender. Der Termin und seine Berichterstattung formen ein einziges Paket.

So reduzieren Sie unnötige Arbeit und Fehlerquellen in Ihrer Redaktion.

Übernehmen Sie Presseeinladungen nahtlos nach Desk-Net

Redaktionen und Kommunikationsabteilungen erhalten viele Emails wie z.B. Presseeinladungen von extern und übernehmen diese in ihre Redaktionskalender.

Mit Hilfe des Posteingangs in Desk-Net gelangen solche Emails inkl. ihrer Anhänge nahtlos in die Termin- und Themenplanung. 

Das nennen wir Effizienz.

Bessere redaktionelle Workflows

Bessere redaktionelle Workflows

Nahtloser Prozess von der Themenidee bis hin zur Übergabe von Inhalten an Ihr Content Management System

Moderne Content Management Systeme werden immer leistungsfähiger. Die Koordination der Workflows vor der eigentlichen Inhalteerstellung ist jedoch oft zu unstrukturiert.

Desk-Net verbessert diese Koordinationsprozesse vom Eingang der Themenidee oder der Presseeinladung über die Themenplanung und Beauftragung von Autoren und anderen Mitarbeitern bis hin zur Übergabe eingegangener Inhalte an Ihr Content Management System.

Verfolgen Sie den Status redaktioneller Aufträge

Sie müssen wissen, ob der Freie Mitarbeiter das Video geliefert hat? Oder ob es bearbeitet worden ist?

Nutzen Sie die Statuslevels in Desk-Net, um über solche Schritte informiert zu bleiben.

Desk-Net bietet Ihnen die Möglichkeit, solche Statuslevels sowohl für das gesamte Thema wie auch für einzelne Arbeitsaufträge (z.B. Fotoauftrag) zu verwenden.

Koordination von Mitarbeitern

Koordination von Mitarbeitern

Vergeben und steuern Sie Aufträge an interne wie freie Mitarbeiter

Mit Desk-Net beauftragen Sie problemlos Ihre Mitarbeiter innerhalb wie außerhalb der Redaktion. Sogar solche, die gar nicht in Desk-Net registriert sind.

Bitten Sie die freien Mitarbeiter um eine Bestätigung des Auftrags und weisen Sie den Auftrag im Fall einer Ablehnung leicht einem anderen zu.

Die Nutzer haben jederzeit Einblick in ihre persönliche Auftragslage und Terminzuweisungen.

Erledigen Sie Ihre Dienst- und Abwesenheitsplanung mit Desk-Net

Viele Redaktionen müssen immer schneller arbeiten. Da ist es wichtig zu wissen, wer wann verfügbar ist und wer nicht.

Nutzen Sie Desk-Net, um den Überblick zu behalten.

Definieren Sie Schichten wie z.B. "Spätdienst" und weisen Sie dieser Mitarbeiter zu. Diese können sich diese Einsätze in den eigenen Kalender synchronisieren.

Die Liste der Abwesenheiten verschafft Ihnen für interne wie externe Mitarbeiter den Überblick darüber, wer keine Aufträge übernehmen kann.

In der Cloud - sicher und einfach zu nutzen

In der Cloud - sicher und einfach zu nutzen

Nutzen Sie unsere Schnittstelle, um Desk-Net mit Ihrem CMS zu verbinden

Desk-Net kann sehr leicht als allein stehendes Tool verwendet werden.

Mehr und mehr Kunden entscheiden sich jedoch, Desk-Net mit einem oder mehreren Content Management Systemen zu verbinden.

Sie nutzen Desk-Nets API, um Daten aus Desk-Net auszulesen, zu bearbeiten und zu erstellen.

Profitieren Sie von unseren Sicherheitsmaßnahmen und Qualitätsprozessen

International anerkannte Redaktionen und Unternehmen vertrauen uns ihre Daten an. Hierfür gibt es eine Vielzahl von Gründen wie z.B. 

  • die Einhaltung deutscher und europäischer Datenschutzvorschriften, die zu den strengsten der Welt gehören,
  • das Hosting der Daten in europäischen Datenzentren,
  • ein nach Sicherheits- und Qualitätskriterien (ISO 9001 und ISO 27001) zertifiziertes Entwicklerteam,
  • den kontinuierlichen Einsatz eines speziellen Teams von Qualitätssicherern.

Kostenfreien Testaccount anfordern

Kostenfreien Testaccount anfordern

oder rufen Sie uns an unter +49 40 88 14 17 00

Kostenfrei, keine versteckten Kosten

Einen Monat unverbindlich testen

Wir behandeln Ihre Daten vertraulich